Schriftgrad

6. Jahresempfang des Mittelstandes
mit dem Deutsch-Sorbischen Volkstheater
und weiterer Partner

Mit Freude Gemeinsames erreichen!

am: 18.01.2013
Ort: Burgtheater Bautzen

Der erste Jahreshöhepunkt, den wir gemeinsam mit unseren Partnern, insbesondere auch als Dankeschön an die Theatersponsoren gedacht, begehen. Das DSVTh sorgt für kurzweilige Unterhaltung und das abschließende Kommunikationsbüfett lädt zum Austausch ein.

Wir danken den folgenden Sponsoren für Ihre Unterstützung:

Fotos


Regionalgeschäftsführer Wilfried Rosenberg begrüßte die Teilnehmer zum 6. Jahresempfang.

115 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt.

Dr. Peter Netzband, Regionalgeschäftsführer des BVMW-Dresden, verdeutlichte die stärkere aktive Zusammenarbeit mit dem BVMW-Oberlausitz im neuen Jahr.

Herr Matthias Pilz, Bürgermeister Sohland/Spree, überbrachte stellvertretend für Landrat Michael Harig die Grußworte und würdigte die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Theater.

Start des Oskar-Roesger-Preis 2013. Bautzens Überbürgermeister Christian Schramm (rechts) und Thomas Gollmer (Preisträger 2012) forderten auf Vorschläge für den Preis 2013 abzugeben und des Oskar-Roesger-Preis weiterhin zu unterstützen.

Prof. Tobias Zschunke von der Hochschule Zittau/Görlitz wies auf die Bedeutung der Hochschule für Region hin.

Theaterintendant Lutz Hillmann bedankte sich bei den Unternehmen, welche die Initiative "Die ganze Welt ist Bühne" aktiv unterstützen und warb weiter für die Zusammenarbeit und für den Besuch im Bautzener Theater.

Es folgte die Auszeichnung der Theatersponsoren 2012/2013 und der Ticketsponsoren 2013.

Zum Abschluss blieb den Teilnehmer Raum und Zeit um miteinander ins Gespräch zu kommen.